Die Spalten Autor/-in und Publikation lassen sich per Klick auf- und absteigend sortieren.

In dieser Rubrik befinden sich 271 Beiträge

Autor/-inAutor/-inTitelPublikationPublikationMedientypMedienart
Christian Richter

Jenseits der guten Kinderstube

Daily Talks in TV DISKURS

Talkshows nahmen in ihrer Ausprägung als tägliche Nachmittagssendung extreme Züge an, die oft mit dem Schlagwort „Schmuddeltalk“ beschrieben wurden. Dank gezielter ...

weiterlesen
Online seit
11.05.2022
Artikel
Max de Baey-Ernsten, Doreen Denstädt, Daniel Hajok

Kriegsberichterstattung auf TikTok

Kreative Traumabewältigung und Informationskrieg auf einer kind- und jugendaffinen Plattform?

Es ist Krieg in Europa, eine Tagesreise mit dem Auto, wenige Flugstunden von Berlin und wenige Klicks in den sozialen Netzwerken entfernt. Krieg – das ist kein neues Phänomen – ...

weiterlesen
Online seit
10.05.2022
Artikel
Barbara Felsmann

Auszeichnungen für dokumentarische Formen

Die 45. Ausgabe der Berlinale-Sektionen „Generation Kplus“ und „14plus“

Gesellschaftliche Realitäten und Lebenswirklichkeiten von Kindern und Jugendlichen aus aller Welt auf der großen Leinwand zu zeigen, ist von jeher eines der Anliegen der Sektion ...

weiterlesen
mediendiskurs
100, 2/2022
Artikel
Fabian Wiedel

Digital Streetwork

Ein Heimspiel für die Medienpädagogik?

Die Coronapandemie hat Jugendsozialarbeiter:innen dazu motiviert, ihre Arbeit auch in das Netz zu verlagern. Nun sind die ersten langfristigen Digital-Streetwork-Projekte in ...

weiterlesen
mediendiskurs
100, 2/2022
Artikel

Jugendmedienschutz in Europa

Altersfreigaben im Vergleich

Jugendmedienschutz in Europa: In den europäischen Ländern sind die Kriterien für die Altersfreigaben von Kinofilmen unterschiedlich. tv diskurs informiert deshalb regelmäßig über ...

weiterlesen
mediendiskurs
100, 2/2022
Artikel
Kira Thiel

Coping Jugendlicher mit belastenden Onlineerfahrungen

Cybermobbing, Cybergrooming, Hate Speech, ungewollte Dick Pics: Im Rahmen interaktiver Onlinetätigkeiten kommt es vor, dass Jugendliche belastende Erfahrungen machen. Zur ...

weiterlesen
mediendiskurs
100, 2/2022
Artikel
Christian Richter

Das Fernseharchiv: Der Fall ARABELLA

Aufstieg und Ende der Talkshow Arabella (ProSieben, 1994 – 2004).

weiterlesen
mediendiskurs
100, 2/2022
Artikel
Lara Verschragen, Amal Schütz

Female Empowerment, kritische Männerbilder und Genderdiversität

Die Sektion „Future“ des Sehsüchte-Festivals 2022

Vom 20. bis 24. April 2022 findet in Potsdam-Babelsberg wieder das International Student Film Festival Sehsüchte statt. Das Filmfest wird ausschließlich von Studierenden der ...

weiterlesen
Online seit
13.04.2022
Interview
Werner C. Barg

Was im Deutschen übrig blieb

Zur Aufbereitung fremdsprachiger Produktionen in der deutschen Film- und Fernsehindustrie

Welche Bedeutung und Funktion haben die Übersetzung von Filmtiteln, Synchronisation und Kürzungen von Film- und Fernsehproduktionen aus dem Ausland für den deutschen Film- und ...

weiterlesen
Online seit
30.03.2022
Artikel
David Austin

„Rating information can provide the appropriate framework!“

In November 2021, the British Board of Film Classification (BBFC) published new research on racism and discrimination in films and TV shows. 70 participants, mainly people directly ...

weiterlesen
Online seit
25.04.2022
Interview
Barbara Felsmann

Auszeichnungen für dokumentarische Formen

Die 45. Ausgabe der Berlinale-Sektionen „Generation Kplus“ und „14plus“

Gesellschaftliche Realitäten und Lebenswirklichkeiten von Kindern und Jugendlichen aus aller Welt auf der großen Leinwand zu zeigen, ist von jeher eines der Anliegen der Sektion ...

weiterlesen
Online seit
22.02.2022
Artikel
Jenni Zylka

Wer schön sein will, muss filtern

In der FaceApp lassen sich verschiedene sogenannte „Schönheitsfilter“ auf ein Selfie legen. Mit „Kuss“ hat man einen Mund wie Angelina Jolie, mit „Hollywood 2“ sieht man aus wie ...

weiterlesen
tv diskurs
99, 1/2022
Artikel
Konstanze Marx

„Wie man redet, so positioniert man sich!“

Verbale Gewalt stellt im Netz ein großes Problem dar. Dr. Konstanze Marx, Professorin und Inhaberin des Lehrstuhls für Germanistische Sprachwissenschaft an der Universität ...

weiterlesen
tv diskurs
99, 1/2022
Interview
Werner C. Barg

Der „Matrix“-Mythos – neu belebt?

Kurz vor Weihnachten 2021 startete Matrix Resurrections, die Fortsetzung der Matrix-Trilogie, in den deutschen Kinos. Anlass, den Mythos um die Kinoserie neu zu besichtigen.

weiterlesen
Online seit
03.01.2022
Artikel
Joachim von Gottberg

Die Automatisierung der Kommunikation

Wenn Maschinen wie Menschen klingen

Wer kennt sie nicht, die automatisierten Abfragen einer Service-Hotline. Das ist aber nur ein Einsatzbereich von Chatbots. Die vielen Facetten, Chancen und Risiken der ...

weiterlesen
Online seit
20.12.2021
Artikel
Birgit Guth

Kinder vor den Bildschirmen

Aktuelle Entwicklungen beim Bewegtbildkonsum von Kindern

Die Corona-Pandemie sorgt für eine deutliche Veränderung der kindlichen Mediennutzung in Richtung digitale Plattformen. Kinder nutzen vermehrt Streaminganbieter – und finden bei ...

weiterlesen
Online seit
09.12.2021
Artikel
Barbara Felsmann

20 Jahre jung: doxs!

Das Dokumentarfilmfestival für Kinder und Jugendliche

„Wir lassen uns von Filmen überraschen, nicht von den Einschränkungen der Pandemie“ hieß es trotzig im Programmheft von doxs!. So wurde das Festival zu seinem 20. Jubiläum als ...

weiterlesen
Online seit
01.12.2021
Artikel
Werner C. Barg

Im Schatten der Blockbuster

Hollywood entdeckt die Geschichten „kleiner Leute“ neu

Denkt man an Hollywood, denkt man an eskapistisches Überwältigungskino, an Blockbuster-Dramaturgie und Filmspektakel. Doch seit einigen Jahren zeigen Produktionen aus der ...

weiterlesen
Online seit
18.11.2021
Artikel
Tilmann P. Gangloff

„Du kannst aber gut Deutsch!“

Wie Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund Rassismus im Alltag erleben

Wirklich überraschend sind die Zahlen nicht, alarmierend sind sie trotzdem: Die meisten Kinder und Jugendlichen mit Migrationshintergrund erleben hierzulande regelmäßig Momente, ...

weiterlesen
Online seit
09.11.2021
Artikel
Jenni Zylka

Sie dürfen das

Sexualisierung und Sexismus gehören zum Standardrepertoire von Musikclips.
Musikerinnen eignen sich diesen männlichen Blick an und präsentieren die Stilisierung zum Sexobjekt als ...

weiterlesen
tv diskurs
98, 4/2021
Artikel
David Assmann

Dokumentarisches Erzählen

Auf den ersten Blick fällt die Unterscheidung zwischen Fiktion und Dokumentation meist nicht weiter schwer. Doch je genauer man hinsieht, desto unschärfer wird das Bild. Jeder Film ...

weiterlesen
tv diskurs
98, 4/2021
Artikel
Werner C. Barg

Widerschein des Nazismus?

Die Darstellung der Neuen Rechten im aktuellen deutschen Film

Der Historiker Saul Friedländer formulierte Anfang der 1980er-Jahre die These, dass sich in Literatur und Film ein neuer Diskurs zur ästhetischen Faszination des Faschismus ...

weiterlesen
Online seit
29.09.2021
Artikel
Joachim von Gottberg

„Maschine, übernehmen Sie!“

Mit Chatbots in den neuen Job

Chatbots, die auf der Grundlage Künstlicher Intelligenz (KI) mit Menschen kommunizieren, erobern nicht nur den Onlinehandel oder ersetzen den Kontakt mit Unternehmen im Bereich des ...

weiterlesen
Online seit
01.09.2021
Artikel
Werner C. Barg

BlackWidowWonderWomanSuperGirl

Neue Superheldinnen, neue Inhalte?

Bislang waren sie die „sidekicks“ der Comicliteratur und die „supporting acts“ in den Blockbuster-Verfilmungen an der Seite von Super-, Spider-, Bat- oder Iron Man. Der soziale ...

weiterlesen
Online seit
09.08.2021
Artikel
Anna-Katharina Meßmer

Quelle: Internet?

Digitale Nachrichten- und Informationskompetenzen der deutschen Bevölkerung im Test

Wie gut gelingt es Menschen im Netz, die Zuverlässigkeit von Quellen zu beurteilen oder Informationen zu erkennen, einzuordnen und zu verifizieren? Wie gut können PR-Inhalte, ...

weiterlesen
tv diskurs
97, 3/2021
Artikel