Die Spalten Autor/-in und Publikation lassen sich per Klick auf- und absteigend sortieren.

In dieser Rubrik befinden sich 23 Beiträge

Autor/-inAutor/-inTitelPublikationPublikationMedientypMedienart
Joachim von Gottberg

Freizeit-Monitor: Die Deutschen sind passiver geworden

Am 20. September wurde der Freizeit-Monitor 2022 veröffentlicht. Internet- und Fernsehnutzung stehen in Deutschland an der Spitze der Freizeitaktivitäten.

weiterlesen
Online seit
30.09.2022
Artikel
Joachim von Gottberg

Nachrichtenvermeidung

Immer mehr Menschen verweigern sich Informationsmedien

Immer mehr Menschen fühlen sie sich durch die Vielzahl an Schreckensmeldungen und Katastrophennachrichten psychisch belastet. Die Folge: Sie kehren Nachrichtenangeboten zunehmend ...

weiterlesen
Online seit
28.09.2022
Artikel
Joachim von Gottberg

Was darf wer über wen öffentlich sagen?

Streit um Veröffentlichungen aus dem Privatleben von Prominenten

Für die Bürger*innen in Deutschland gilt das Recht am eigenen Bild. Der Schutz ihrer Privatsphäre leitet sich aus dem Schutz der Menschenwürde (Art. 1 Grundgesetz) ab. Für ...

weiterlesen
Online seit
26.09.2022
Artikel
Joachim von Gottberg

Kontopfändung wegen Zahlungsverweigerung

Rechter Schriftsteller muss 10.000 € wegen Hasskommentar gegenüber Luisa Neubauer zahlen

Weil der Schriftsteller Akif Pirinçci seine Entschädigungzahlung, zu der er wegen seines sexistischen Kommentars gegenüber Luisa Neubauer verurteilt worden war, nicht zahlte, wurde ...

weiterlesen
Online seit
23.09.2022
Artikel
Joachim von Gottberg

Indizierungsantrag zum Höcke-Buch abgelehnt

Das Buch des AfD-Politikers Björn Höcke kann als sozialethisch desorientierend bezeichnet werden. Deshalb hat der Antisemitismusbeauftragte Hessens, Staatssekretär Uwe Becker, ...

weiterlesen
Online seit
22.09.2022
Artikel
Joachim von Gottberg

Jugendliche misstrauen den Medien

Medienvertrauen hängt deutlich mit Vertrauen generell zusammen

Eine Studie der Universität Bielefeld hat untersucht, wie hoch bei Kindern und Jugendlichen das Vertrauen in die Medien ist. Ergebnis: Das Misstrauen ist hoch. Als Grund für die ...

weiterlesen
Online seit
19.09.2022
Artikel
Joachim von Gottberg

OVG Münster bestätigt Verbot pornografischer Internetangebote aus Zypern

Konsequenzen des Urteils sind jedoch ungewiss

Im Dezember 2021 hat das Verwaltungsgericht Düsseldorf das Internetangebot dreier zypriotischer Pornoanbieter als in Deutschland unzulässig erklärt. Zwei der Anbieter klagten ...

weiterlesen
Online seit
13.09.2022
Artikel
Joachim von Gottberg

Freiheitsrechte oder Verhinderung von sexuellem Missbrauch?

EU-Kommission will digitale Kommunikation überwachen

Soziale Netzwerke, aber auch Messengerdienste wurden in der Coronapandemie vermehrt genutzt, um unter falschen Angaben Kontakte zu Kindern und Jugendlichen mit dem Ziel des ...

weiterlesen
Online seit
05.09.2022
Artikel
Joachim von Gottberg

Entschädigung für die Verbreitung von Verschwörungsmythen

Alex Jones muss 49 Millionen US-Dollar Entschädigung zahlen

Als Radiomoderator hat Alex Jones alle möglichen Verschwörungstheorien verbreitet. Auf seiner Website infowars.com hat er die Apokalypse in Form der Machtübernahme durch fremde ...

weiterlesen
Online seit
02.09.2022
Artikel
Joachim von Gottberg

Rückzug statt Diskurs

Ravensburger Verlag entschuldigt sich für „Winnetou“-Buch. Ein Kommentar

Das Prädikat „Besonders wertvoll“ der Deutschen Film- und Medienbewertung (FBW) für die Karl-May-Verfilmung Der junge Häuptling Winnetou führte schon im Ausschuss zu vehementer ...

weiterlesen
Online seit
01.09.2022
Artikel
Joachim von Gottberg

Unter dem Radar

Rechtsextreme Inhalte wandern auf kleinere Onlineplattformen

Große soziale Plattformen sind gesetzlich verpflichtet, Beschwerden gegen rechtswidrige Inhalte kurzfristig zu prüfen und die Inhalte gegebenenfalls innerhalb von 24 Stunden zu ...

weiterlesen
Online seit
30.08.2022
Artikel
Joachim von Gottberg

Mobile Internetnutzung nimmt rasant zu

Postbank Digitalstudie 2022

Eine Studie der Postbank zeigt, dass die Internetnutzung mit dem Smartphone stark zugenommen hat.

weiterlesen
Online seit
24.08.2022
Artikel
Joachim von Gottberg

Frankreich will die Rundfunkgebühr abschaffen

In Frankreich soll der öffentlich-rechtliche Rundfunk nicht mehr über Gebühren finanziert werden.

weiterlesen
Online seit
12.08.2022
Artikel
Joachim von Gottberg

Verträge mit begrenzter Wirkung

GNTM-Kandidatin darf beweisbare Kritik veröffentlichen

Eine ehemalige Kandidatin bei Germany's Next Topmodel (GNTM) wurde verklagt, weil sie sich kritisch über die Produktionsbedingungen der Show geäußert hatte. Ein Hamburger Gericht ...

weiterlesen
Online seit
11.08.2022
Artikel
Joachim von Gottberg

Der lange Abschied

RBB-Intendantin Patricia Schlesinger tritt nach öffentlicher Kritik zurück

Die Intendantin des Regionalsenders Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) und Vorsitzende der ARD Patricia Schlesinger tritt auf Druck der Öffentlichkeit im August 2022 von ihren ...

weiterlesen
Online seit
08.08.2022
Artikel
Joachim von Gottberg

Mallorca-Hit LAYLA wird Sexismus vorgeworfen

Gerechtfertigt oder übertrieben?

Schlager, die ihre Uraufführung im Bierkönig an der Playa de Palma auf Mallorca erleben, entsprechen selten dem gepflegten bürgerlichen Diskurs. Es geht in der Regel um ...

weiterlesen
Online seit
19.07.2022
Artikel
Joachim von Gottberg

EU-Parlament verschärft Regeln für große US-Internetkonzerne

Mit zwei Gesetzen will die EU den Wettbewerb und den Verbraucherschutz im Internet verbessern. Das Gesetz über digitale Märke – Digital Markets Act (DMA) – soll die inzwischen ...

weiterlesen
Online seit
11.07.2022
Artikel
Joachim von Gottberg

Petition gegen transgenderfeindliche Berichterstattung in den Medien

Über 100 Interessengruppen (Stand: 29.06.2022) unterstützen eine Petition, die sich gegen die aus ihrer Sicht transgenderfeindliche mediale Berichterstattung wendet.

weiterlesen
Online seit
01.07.2022
Artikel
Joachim von Gottberg

OLG Frankfurt zur Kennzeichnungspflicht für Werbung im Netz

Influencer*innen müssen Inhalt als Werbung kennzeichnen, wenn sie gegen Bezahlung bestimmte Produkte vorstellen oder diese positiv und werbewirksam erwähnen. Aber müssen sie eine ...

weiterlesen
Online seit
21.06.2022
Artikel
Joachim von Gottberg

Ministerpräsidenten beschließen Änderung des Medienstaatsvertrags

In ihrer Sitzung am 2. Juni 2022 beschlossen die Ministerpräsidenten der Länder, in einer Änderung des Medienstaatsvertrags den Auftrag des öffentlich-rechtlichen Rundfunks zu ...

weiterlesen
Online seit
21.06.2022
Artikel
Joachim von Gottberg

KI-Gesichtskontrolle im Einsatz für den Jugendschutz

Während nach § 4 des Jugendmedienschutz-Staatsvertrags (JMStV) Inhalte definiert werden, die im Fernsehen generell nicht ausgestrahlt werden dürfen, ist deren Verbreitung im ...

weiterlesen
Online seit
16.06.2022
Artikel
Joachim von Gottberg

Mäßiges Engagement der Polizei bei strafbaren Posts

Hassbotschaften, Morddrohungen oder Beleidigungen sind nach dem Strafrecht verboten. Das gilt auch für Medien und soziale Netzwerke. Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz verpflichtet ...

weiterlesen
Online seit
02.06.2022
Artikel
Joachim von Gottberg

Investigativjournalismus im Satiremagazin

Jan Böhmermann und Fynn Kliemann

Am 26. Oktober 2017 plauderte Jan Böhmermann – damals bei ZDFneo – in seiner Late-Night-Show NeoMagazin Royale noch ganz freundlich und belanglos mit Fynn Kliemann über den Sinn ...

weiterlesen
Online seit
01.06.2022
Artikel
  • 1