Die Spalten Autor/-in und Publikation lassen sich per Klick auf- und absteigend sortieren.

In dieser Rubrik befinden sich 804 Beiträge

Autor/-inAutor/-inTitelPublikationPublikationMedientypMedienart
Nicola Döring

Sexuelle Bildungsangebote in sozialen Medien

Gelingende Sexualität ist keine Selbstverständlichkeit. Wissen und Handlungskompetenzen sind gefragt, um die eigenen sexuellen Bedürfnisse und Grenzen zu erkennen, ein individuell ...

weiterlesen
mediendiskurs
102, 4/2022
Artikel
Amelie Wiese, Daniel Hajok

Politische Sozialisation Jugendlicher in Zeiten von TikTok

Wie die Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen insgesamt, findet auch deren politische Sozialisation immer mehr in der Social-Media-Welt statt. Eine zunehmende Bedeutung hat ...

weiterlesen
mediendiskurs
102, 4/2022
Artikel
Lennart Hesse-Sörnsen

Wenn Fake News und Hatespeech zum Alltag gehören

Ergebnisse der JIMplus-Studie 2022

Jugendliche bewegen sich online vor allem auf Instagram, TikTok und Co. Sie nutzen die Plattformen zur Unterhaltung, Selbstdarstellung und um sich zu informieren. Dass sie mit ...

weiterlesen
Online seit
07.09.2022
mediendiskurs
102, 4/2022
Artikel
Thomas Hestermann

Wenn die „Tagesschau“ tanzt

Deutsche Medien entdecken die Videoplattform TikTok

Der Videokanal TikTok steigert seine Reichweite – und wird damit auch für klassische Medien immer interessanter. Inwieweit zwischen Tanzvideos und Schönheitstipps auch seriöser ...

weiterlesen
mediendiskurs
102, 4/2022
Artikel
Selma Pütz

„Tagesschau“ goes TikTok

Politikvermittlung zwischen Hashtags, Lip Syncing und Pranks?

1,3 Mio. Menschen folgen bereits dem Account der Tagesschau auf TikTok. Ein großer Erfolg für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk, der die junge Zielgruppe sonst schwer erreicht. ...

weiterlesen
mediendiskurs
102, 4/2022
Artikel
Michael Ebmeyer

Opium für Tillys Erben

Einst waren Testimonials über alle Zweifel erhaben. Mit den Heerscharen von Influencer*innen gibt es nun Gerangel an der Front der Meinungsführerschaft. 

weiterlesen
mediendiskurs
102, 4/2022
Artikel

Popkultur 2.0

Unterhaltung und Bildung in sozialen Medien

Durch das Internet, insbesondere durch die sozialen Netzwerke hat sich das Mediennutzungsverhalten der Deutschen erheblich verändert. Laut Statista lesen nur noch 17,4 % der ...

weiterlesen
mediendiskurs
102, 4/2022
Artikel

Warnhinweise

Schutz vor belastenden Inhalten

Die Diversitätsdebatte hat das Fernsehen auf verschiedenen Ebenen erreicht: Moderator*innen mit Migrationshintergrund und schwule Kandidaten in Datingshows sind inzwischen nicht ...

weiterlesen
mediendiskurs
103, 1/2023
Artikel
Melanie Hellwig

Medien und Tabus

Tabus faszinieren, ihre mystische und zugleich kraftvolle, weil für Skandale und Aufmerksamkeit sorgende Anmutung führt dazu, dass Medien sich permanent damit beschäftigen und ...

weiterlesen
mediendiskurs
103, 1/2023
Artikel
Marcus Stiglegger

Trigger!

Anmerkungen zum Phänomen der Triggerwarnung

Der Beitrag diskutiert den in den letzten Jahren verbreiteten Diskursbegriff „Triggerwarnung“ vor dem Hintergrund von Traumatherapie, Jugendschutz und Politik. Dabei wird ...

weiterlesen
mediendiskurs
103, 1/2023
Artikel
Adele Seelmann-Eggebert

Diversität im internationalen Vergleich: von Ghana bis Tokio

Im Gespräch bei der TV-Konferenz „INPUT 2022 Barcelona“

Im Gespräch bei der TV-Konferenz „INPUT 2022 Barcelona“

Diversität ist unsere Zukunft! Wie wird das Thema in Medienhäusern weltweit diskutiert und umgesetzt? Eine Exploration.

weiterlesen
mediendiskurs
103, 1/2023
Artikel
Jürgen Dünnwald

Die Kunst, den Blick zu erneuern

Die Fotografin Diane Arbus und der Filmemacher Werner Herzog

Ein Blick auf das Besondere am Schaffen der Fotografin Diane Arbus und des Filmemachers Werner Herzog: „Als Sammler faszinierender Phänomene entwickelten beide ihre Vision von ...

weiterlesen
mediendiskurs
103, 1/2023
Artikel
Werner C. Barg

Trauma und Trigger

Ein filmisches Erzählprinzip wird besichtigt

Der Beitrag geht der Frage nach, wie und warum der Mechanismus zwischen Trauma und Trigger ein beliebtes Mittel zur Psychologisierung von Figuren in populären Kinofilmen und Serien ...

weiterlesen
mediendiskurs
103, 1/2023
Artikel
Nicola Döring, Roberto Walter

Sexueller Kindesmissbrauch als Thema in den Medien

Zwischen Voyeurismus, Hass und Aufklärung

Sexueller Missbrauch an Kindern findet meist durch vertraute Erwachsene statt. Zu lange wurde dieses Problem tabuisiert. Erst seit 2010 wird Missbrauch in der medialen ...

weiterlesen
mediendiskurs
103, 1/2023
Artikel
Claudia Mikat

Rote Linien!

Was Alterskennzeichen, Inhalte- Deskriptoren und Warnhinweise leisten

Wer sich auf einen Kinobesuch vorbereitet oder das Fernsehprogramm, Mediatheken oder Streamingplattformen nach sehenswerten Inhalten durchsucht, findet eine Vielzahl von ...

weiterlesen
mediendiskurs
103, 1/2023
Artikel
René Rusch

Kolumne: Same Same

Von Political Correctness zu Wokeness: über den Relaunch einer 30 Jahre alten Scheindebatte

weiterlesen
mediendiskurs
103, 1/2023
Artikel
Elli Leeb, Luca Perschul

„Immer mehr Festivals sprechen Content Warnings aus!“

Die 52. Ausgabe des Internationalen Studierendenfilmfestivals Sehsüchte steht in den Startlöchern. Vom 19. bis 23. April 2023 findet das Festival in Potsdam statt. Mediendiskurs ha ...

weiterlesen
mediendiskurs
103, 1/2023
Interview
Joachim von Gottberg

Triggerwarnungen im Jugendschutz

Bei welchen Inhalten sind sie hilfreich?

Es gibt Erlebnisse und Situationen im Leben eines Menschen, die zu einer Traumatisierung führen. Oft werden die Erinnerungen daran verdrängt, sie können aber durch bestimmte ...

weiterlesen
mediendiskurs
103, 1/2023
Artikel
Birgit Heidsiek

Grüne Transformation in der Filmbranche

Mit der Produktion von Kinofilmen und Serien geht oftmals eine Verschwendung von Energie und Ressourcen einher, die der Umwelt schadet. Zu den größten Klimasünden beim Dreh gehören ...

weiterlesen
mediendiskurs
104, 2/2023
Artikel
Brigitte Zeitlmann

Wie grün ist unser Medienverhalten?

Das Portal medienradar bietet aktuelle medien(‑ethische) Themen für Lehrkräfte an, indem sowohl Hintergrundartikel, Mediensammlungen, Statistiken, Erklärvideos und Lehrmaterial für ...

weiterlesen
mediendiskurs
104, 2/2023
Artikel
Maja Göpel

„Schönreden ist jedenfalls Quatsch!“

Prof. Dr. Maja Göpel ist Politökonomin, Expertin für Nachhaltigkeitspolitik und Transformationsforschung. Sie sagt: „Aus der Notwendigkeit, zu handeln, kommen wir nicht heraus.“ Um ...

weiterlesen
mediendiskurs
104, 2/2023
Interview
Joachim von Gottberg

Überbringer schlechter Nachrichten

Szenarien der Klimaforschung und die kontroversen Reaktionen der Öffentlichkeit

Der von Wissenschaftlern prognostizierte Klimawandel führt zu erheblichen Einschränkungen unserer Lebensgewohnheiten. Für die Politik steht traditionell das wirtschaftliche ...

weiterlesen
mediendiskurs
104, 2/2023
Artikel
Sara Schurmann

Wie Medien ihrer Verantwortung in der Klimakrise endlich gerecht werden können

Die letzte Generation, die einen Klimakollaps noch abwenden kann, das sind nicht nur die Aktivist*innen, die sich festkleben, sondern wir alle. Der Journalismus kann vom Teil des ...

weiterlesen
mediendiskurs
104, 2/2023
Artikel
David Assmann

Kolumne: Die grüne Illusion

Die Verheißung von Nachhaltigkeit ist ein beliebtes Marketing-Tool geworden. David Assmann beschäftig sich mit „Greenwashing“ in all seinen Facetten.

weiterlesen
mediendiskurs
104, 2/2023
Artikel
Louisa Dellert

„Menschen folgen Menschen!“

Sie ist Unternehmensberaterin im Social-Media-Marketing und im Bereich „Nachhaltigkeitskommunikation“, Podcasterin, Moderatorin und Content Creatorin: Auf Instagram, LinkedIn und ...

weiterlesen
mediendiskurs
104, 2/2023
Interview