Die Spalten Autor/-in und Publikation lassen sich per Klick auf- und absteigend sortieren.

Es gibt 406 Beiträge, die ausschließlich online verfügbar sind.

Autor/-inAutor/-inTitelPublikationPublikationMedientypMedienart

ChatGPT-Zensur in der Suchmaschine Bing

Während Google seine Suchmaschine nicht in China betreibt, ist Microsoft dort aktiv. Bei einem Test des Manager Magazins wurde beobachtet, dass auch in Deutschland Antworten auf ...

weiterlesen
Online seit
14.03.2023
Artikel

Diskussion um Werbeverbot für ungesunde Lebensmittel

Dass Kinder in Deutschland zu viele ungesunde Süßigkeiten essen, ist unbestritten. Cem Özdemir, Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, will deshalb die Werbung für solche ...

weiterlesen
Online seit
17.03.2023
Artikel

Mit KI gegen Rechtsverstöße im Internet

KIVI durchsucht Webseiten und soziale Netzwerke nach Hass und Pornografie

Ein großes Problem für die Medienaufsicht war es bisher, mit ihren Mitarbeiter*innen die völlig unübersichtliche Menge an Webseiten nach rechtswidrigen Inhalten zu durchsuchen. ...

weiterlesen
Online seit
28.03.2023
Artikel

Sperrverfügung gegenüber Glücksspielanbieter rechtswidrig

OVG Rheinland-Pfalz hebt Sperrverfügung der Glücksspielbehörde auf

Nach dem seit Juli 2021 geltenden Glücksspielstaatsvertrag dürfen sich private Online-Glücksspielanbieter auch in Deutschland lizenzieren lassen. Um Nutzer*innen vor Spielsucht und ...

weiterlesen
Online seit
03.04.2023
Artikel

Erfundene Wahrheit

KI und die Fälschung von Fotos, Videos und Nachrichten

Für seriöse Journalist*innen ist die Überprüfung von Informationen auf ihren Wahrheitsgehalt, möglichst nach verschiedenen Quellen, das Fundament ihrer Arbeit. Was aber, wenn man ...

weiterlesen
Online seit
06.04.2023
Artikel

Meldestelle des BKA: 7.500 Verstöße gegen das NetzDG bearbeitet

Nach dem Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) müssen seit 2017 von Betroffenen gemeldete rechtswidrige Inhalte von den Netzbetreibern gesperrt werden. Seit einem Jahr müssen sie ...

weiterlesen
Online seit
21.04.2023
Artikel

Drogenverharmlosende und -verherrlichende Clips in sozialen Netzwerken

Die KJM geht jetzt dagegen vor

Der Konsum illegaler Drogen ist in den letzten Jahren wieder gestiegen. Die Motive Jugendlicher, Drogen zu konsumieren, liegen vor allem darin, angenehme Gefühle in der Gruppe zu ...

weiterlesen
Online seit
21.04.2023
Artikel

Pornografie aus Zypern und kein Ende

Düsseldorfer Verwaltungsgericht bestätigt seine Eilentscheidung von 2022

Im Jugendschutz muss man Geduld haben, vor allem dann, wenn man gegen Angebote aus dem europäischen Ausland vorgehen will. Seit 2019 bemüht sich der Direktor der Landesanstalt für ...

weiterlesen
Online seit
02.05.2023
Artikel

7 Fragen an Daniel Mendla

Nach meinem Magisterstudium der Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft bin ich der Medienstadt Köln treu geblieben und habe 2011 angefangen, als Programmplaner bei RTL zu ...

weiterlesen
Online seit
08.05.2023
Artikel

7 Fragen an Elizabeth Prommer

Dr. Elizabeth Prommer ist Professorin für Kommunikations- und Medienwissenschaft. Sie rezipiert gerne alle Medien – natürlich nur beruflich. Seit April 2023 ist sie Rektorin der ...

weiterlesen
Online seit
08.05.2023
Artikel

EU-Richtlinie gegen Greenwashing geplant

Angesichts des hohen Stellenwertes des Umweltschutzes ist es modern, damit zu werben, als Unternehmen umweltneutral zu werben. Oft bestehen für den Kunden jedoch Zweifel, ob die ...

weiterlesen
Online seit
05.05.2023
Artikel

30 Jahre World Wide Web

Selten hat eine technische Erfindung die Welt so schnell völlig verändert. Was Bertold Brecht 1930 in seiner Radiotheorie als einen aus damaliger Sicht vollkommen irrealen Wunsch ...

weiterlesen
Online seit
10.05.2023
Artikel

Ist der Rundfunkbeitrag verfassungswidrig?

Juristin gegen ARD, ZDF und das Bundesverfassungsgericht

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) hat in seinem Urteil vom Juli 2018 die Einführung des Rundfunkbeitrags im Jahre 2013 als verfassungsgemäß eingestuft. Streitpunkt war vor ...

weiterlesen
Online seit
17.05.2023
Artikel

Gesetz zum Schutz von Whistleblowern endlich verabschiedet

Wenn im eigenen Unternehmen etwas schiefläuft, ist es für die Mitarbeiter bisher schwierig gewesen, solche Missstände ohne negative Konsequenzen zu melden, um sie abzustellen. Nun ...

weiterlesen
Online seit
17.05.2023
Artikel

Facebook muss wegen Verstoßes gegen die Datenschutzgrundverordnung zahlen

Durch Gesetze in den USA ist Facebook dazu verpflichtet, personenbezogene Daten an die Geheimdienste des Landes weiterzugeben. Das verstößt aber gegen die Europäische ...

weiterlesen
Online seit
25.05.2023
Artikel

Werberat gegen Rollenklischees, Ausbeutung und Gewalt

Für fünf Kampagnen gab es 2023 eine offizielle Rüge

Der Deutsche Werberat hat 2023 erstmals Werbung für Computerspiele in sozialen Medien gerügt, deren Anbieter aus China und Zypern kommen. Nun wird mit Spannung erwartet, ob und wie ...

weiterlesen
Online seit
30.05.2023
Artikel

Computerspielverhalten von Kindern und Jugendlichen

Gefahr der Abhängigkeit und des Rückzugs aus der Realität

Schon vor der Pandemie war das Interesse Jugendlicher an Games am Computer, dem Tablet, der Spielekonsole oder am Smartphone außerordentlich groß. Aufgrund der Isolation durch ...

weiterlesen
Online seit
07.06.2023
Artikel

70 Jahre Indizierungen

Das Gesetz über die Verbreitung jugendgefährdender Schriften hat Geburtstag

Es ging um Sittlichkeit, Nacktheit, anstößige Texte und Bilder: Sex war nur in der Ehe erlaubt, erotische Darstellungen standen im Verdacht, Jugendliche zu einer Verfrühung ihrer ...

weiterlesen
Online seit
20.06.2023
Artikel

Verwirrung um Pumuckl

15 Folgen der Serie aus den 1980er-Jahren bei Amazon Prime Video ab 12 Jahren empfohlen

Die meisten der heutigen Eltern kennen den Kobold Pumuckl und seinen Meister Eder aus ihrer Kindheit, viele haben die Serie geliebt, die in den 1980er Jahren erfolgreich in der ARD ...

weiterlesen
Online seit
07.07.2023
Artikel

Stunk um funk

Jugendkanal von ARD und ZDF in der Kritik

Es sollte eine offene, freche Alternative zum klassischen linearen Fernsehangebot der öffentlich-rechtlichen Sender werden. Ein geplanter Jugendkanal wurde aus Kostengründen nicht ...

weiterlesen
Online seit
10.07.2023
Artikel

Künstliche Intelligenz und der Kopierschutz

Dass diese Frage einmal auftauchen würde, war klar: Künstliche Intelligenz nutzt für ihre Antworten oder Kreationen bestehende Texte, Musikstücke oder Bilder, die sie aus ...

weiterlesen
Online seit
13.07.2023
Artikel

Facebook macht Twitter mit Threads Konkurrenz

Nachdem Elon Musk mit der Übernahme des Nachrichtendienstes Twitter für viel Wirbel und Verwirrung sorgte, hat der Facebook-Konzern Meta die Chance gewittert, einen erfolgreichen ...

weiterlesen
Online seit
20.07.2023
Artikel

Daten europäischer Nutzer auf US-Servern als Zankapfel

EU-Kommission und EuGH spielen Pingpong

Europa und die USA haben ein sehr unterschiedliches Verständnis von Datenschutz. Vor allem, wenn sich US-Behörden durch ausländische Aktivitäten bedroht fühlen, ist die ...

weiterlesen
Online seit
21.07.2023
Artikel

Satire oder Beleidigung?

Streit um Böhmermann-Tweet

Ein Tweet des Satirikers Jan Böhmermann führt zu einer Kontroverse darüber, wie weit Satire gehen darf. In einem Twitter-Tweet bezeichnet Böhmermann Friedrich Merz indirekt als ...

weiterlesen
Online seit
03.08.2023
Artikel

bigGPT: Das erste KI-generierte Radio geht an den Start

In Hollywood streiken Drehbuchautor*innen und Schauspieler*innen, u. a. weil sie befürchten, in Zukunft zumindest teilweise durch Künstliche Intelligenz (KI) ersetzt zu werden. ...

weiterlesen
Online seit
07.08.2023
Artikel