Die Spalten Autor/-in und Publikation lassen sich per Klick auf- und absteigend sortieren.

In dieser Rubrik befinden sich 278 Beiträge

Autor/-inAutor/-inTitelPublikationPublikationMedientypMedienart
Tilmann P. Gangloff

„Du kannst aber gut Deutsch!“

Wie Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund Rassismus im Alltag erleben

Wirklich überraschend sind die Zahlen nicht, alarmierend sind sie trotzdem: Die meisten Kinder und Jugendlichen mit Migrationshintergrund erleben hierzulande regelmäßig Momente, ...

weiterlesen
Online seit
09.11.2021
Artikel
Jenni Zylka

Sie dürfen das

Sexualisierung und Sexismus gehören zum Standardrepertoire von Musikclips.
Musikerinnen eignen sich diesen männlichen Blick an und präsentieren die Stilisierung zum Sexobjekt als ...

weiterlesen
tv diskurs
98, 4/2021
Artikel
David Assmann

Dokumentarisches Erzählen

Auf den ersten Blick fällt die Unterscheidung zwischen Fiktion und Dokumentation meist nicht weiter schwer. Doch je genauer man hinsieht, desto unschärfer wird das Bild. Jeder Film ...

weiterlesen
tv diskurs
98, 4/2021
Artikel
Werner C. Barg

Widerschein des Nazismus?

Die Darstellung der Neuen Rechten im aktuellen deutschen Film

Der Historiker Saul Friedländer formulierte Anfang der 1980er-Jahre die These, dass sich in Literatur und Film ein neuer Diskurs zur ästhetischen Faszination des Faschismus ...

weiterlesen
Online seit
29.09.2021
Artikel
Joachim von Gottberg

„Maschine, übernehmen Sie!“

Mit Chatbots in den neuen Job

Chatbots, die auf der Grundlage Künstlicher Intelligenz (KI) mit Menschen kommunizieren, erobern nicht nur den Onlinehandel oder ersetzen den Kontakt mit Unternehmen im Bereich des ...

weiterlesen
Online seit
01.09.2021
Artikel
Werner C. Barg

BlackWidowWonderWomanSuperGirl

Neue Superheldinnen, neue Inhalte?

Bislang waren sie die „sidekicks“ der Comicliteratur und die „supporting acts“ in den Blockbuster-Verfilmungen an der Seite von Super-, Spider-, Bat- oder Iron Man. Der soziale ...

weiterlesen
Online seit
09.08.2021
Artikel
Anna-Katharina Meßmer

Quelle: Internet?

Digitale Nachrichten- und Informationskompetenzen der deutschen Bevölkerung im Test

Wie gut gelingt es Menschen im Netz, die Zuverlässigkeit von Quellen zu beurteilen oder Informationen zu erkennen, einzuordnen und zu verifizieren? Wie gut können PR-Inhalte, ...

weiterlesen
tv diskurs
97, 3/2021
Artikel
Klaus-Dieter Felsmann

Das Kino als Kulturraum neu denken

Kongress Vision Kino 21

Die achte Ausgabe des Kongresses der Vision Kino führte ca. 300 Menschen zusammen, denen an vielen Orten des Landes die Kulturgüter Film und Kino unmittelbar am Herzen liegen und ...

weiterlesen
tv diskurs
97, 3/2021
Artikel
Werner C. Barg

Die Ruhe vor dem Streit – Stille im Film

Der Lockdown während der Corona-Pandemie zwang uns zum Innehalten. Stille wurde zu einem Gefühl der Zeit. Anlass, einmal nachzuschauen, wie und wofür Stille in filmischen ...

weiterlesen
Online seit
03.06.2021
Artikel
Holger Volland

„Immer erst den Kopf einschalten“

Chancen und Risiken der Digitalisierung

Wir sitzen im goldenen Käfig und merken es nicht einmal: Holger Volland gibt in seinem Buch Die Zukunft ist smart. Du auch? hundert Antworten auf die wichtigsten Fragen zum ...

weiterlesen
Online seit
12.05.2021
Interview
Jutta Croll

Kinderrechte im neuen Jugendschutzgesetz

Jutta Croll ist Vorstandsvorsitzende der Stiftung Digitale Chancen und verantwortlich für das Projekt Kinderschutz und Kinderrechte in der digitalen Welt. Sie war Mitglied der ...

weiterlesen
Online seit
04.05.2021
Interview
Elena Frense

Wo ist die Jugend im Jugendmedienschutz?

Die UN-Kinderrechtskonvention sichert Kindern das Recht zu, gehört zu werden; auch die Novellierung des Jugendschutzgesetzes (JuSchG) trägt dem Rechnung. Dieser Artikel gibt ...

weiterlesen
tv diskurs
96, 2/2021
Artikel
Werner C. Barg

Vom New zum New New Hollywood

Sozialkritik in der Traumfabrik

Der Hollywoodfilm wird mit spektakulären Schauwerten und der Wiederkehr immer gleicher Storymuster und Erzählmittel assoziiert. Doch neben dem zur Realitätsflucht einladenden ...

weiterlesen
Online seit
01.04.2021
Artikel
Armin Maiwald

Spiegel der Gesellschaft

Die „Sendung mit der Maus“ wird 50

In diesem Jahr feiert Die Sendung mit der Maus ein seltenes Jubiläum: Der Kinderfernsehklassiker wird 50 Jahre alt; die erste Ausgabe ist am 7. März 1971 ausgestrahlt worden. Armin ...

weiterlesen
Online seit
05.03.2021
Interview
Werner C. Barg

„Alles außer gewöhnlich“

Autismus-Darstellungen in Spielfilm und Serie

In den folgenden Ausführungen geht es um die dramaturgische und ästhetische Darstellung von Figuren in Filmerzählungen, die Menschen im Autismus-Spektrum verkörpern. Der Beitrag ...

weiterlesen
Online seit
22.02.2021
Artikel
Christoph Drösser

Lauschangriff im Schlafzimmer

… und andere dunkle Seiten der Digitalisierung

Der langjährige „Zeit“-Journalist Christoph Drösser erklärt in seinem Buch Wenn die Dinge mit uns reden, warum sich viele Menschen nach anfänglicher Befangenheit mit digitalen ...

weiterlesen
Online seit
03.02.2021
Interview
Daniel Hajok, Luisa Ost

Umweltbewusstsein und Umweltängste von Kindern

Klimawandel, Umweltverschmutzung, Zerstörung der Welt insgesamt – das sind die eigentlichen Probleme unserer Zeit. Kinder entwickeln bereits früh ein Bewusstsein für die Umwelt; ...

weiterlesen
tv diskurs
95, 1/2021
Artikel
Andreas Tietze

Zugänge zur Medienwelt sind mediale Zugänge zur Welt

Das neue Portal MEDIENRADAR hilft, diese zu finden

Bildung, der Weg zur Entfaltung der im einzelnen Menschen liegenden Potenziale und zur Herausbildung einer mündigen Individualität, führt über die „Verknüpfung unseres Ichs mit der ...

weiterlesen
tv diskurs
95, 1/2021
Artikel
Sina Albrecht

TikTok und seine Challenges: eine Gefahr für Kinder und Jugendliche?

Jedes soziale Netzwerk hat seine eigenen Reize und Risiken. TikTok, die jüngste der erfolgreichen Plattformen, ist dabei keine Ausnahme. Was macht die Kurzvideo-App so beliebt? Was ...

weiterlesen
Online seit
19.01.2021
Artikel
Alexandra Pubantz

Sharenting

Kinderbilder in sozialen Netzwerken

Durch die unkomplizierte Nutzung von Onlinemedien verlagert sich die Darstellung der Familie vom Fotoalbum ins Internet. Auf digitalen Kommunikationsplattformen wie Facebook und ...

weiterlesen
Online seit
05.01.2021
Artikel
Werner C. Barg

Das Kino: Keine Zeit zu sterben

Tom Hanks, Sacha Baron Cohen, David Fincher oder Detlev Buck tun es: Angesichts der coronabedingten Schließung der Kinos präsentieren sie ihre Filme gleich in Streamingdiensten wie ...

weiterlesen
Online seit
09.12.2020
Artikel
Tilmann P. Gangloff

Wenn der Traumberuf zum Albtraum wird

Warum man für die Schauspielerei große Nehmerqualitäten mitbringen muss

Die Ausbildung ist beendet, der Traum zum Greifen nah, und dann heißt es warten – auf eine Chance, die womöglich nie kommt. Es gibt rund 26.000 Schauspielerinnen und Schauspieler ...

weiterlesen
Online seit
02.12.2020
Artikel
Holger Twele

Hinter dem Horizont und weiter

Fiktion und Realität bei doxs! 2020

Doxs!, das 19. Dokumentarfilmfestival für Kinder und Jugendliche als integraler Bestandteil der Duisburger Filmwoche fand wegen der Covid-19-Pandemie dieses Jahr leider nicht in ...

weiterlesen
Online seit
16.11.2020
Artikel
Daniel Hajok

Wie ticken Jugendliche?

Ergebnisse der SINUS-Jugendstudie 2020

Bereits zum vierten Mal legt das Heidelberger SINUS-Institut seine Studie Wie ticken Jugendliche? vor. Auch die aktuelle Ausgabe gibt profunde, sehr anschauliche Einblicke in die ...

weiterlesen
tv diskurs
94, 4/2020
Artikel
Claudia Mikat

Medienkompetenz ist Medienreflexion

Im November 2020 ging die Multimediaplattform „Medienradar“ online.

weiterlesen
tv diskurs
94, 4/2020
Artikel